Prof. Dr. Edmund Löffler

Prof. Dr. Edmund Löffler

geboren
22.06.1900  in Untersteinbach (Mainfranken)
overleden
01.04.1998  in Alzenau

Info

Edmund Löffler, geboren am 22. Juni 1900 in Untersteinbach im Mainfränkischen, Sohn eines Beamten, der seine aktive Millitärdienstzeit beim Musikkorps des 9. Bayrischen Infanterie-Regiments absolviert hatte, und einer musikliebenden Mutter aus einer alten Orgelbauer-Familie. Im Elternhaus erhielt der achtjährige Edmund den ersten Violin-Unterricht. Als der Zehnjährige in das Gymnasium in Aschaffenburg eintrat, da holte man ihn sogleich als Geiger in das Orchester des Gymnasiums und das der Städtischen Musikschule. Nach dem Abitur am Humanistischen Gymnasium in Aschaffenburg folgte das Musikstudium am Staatlichen Konservatorium in Würzburg und am Hoch'schen Konservatorium in Frankfurt. Das Staatsexamen für das Lehramt der Musik an den Höheren Schulen Bayerns bestand Löffler 1923, das Examen vor dem Board of Examiners New York für das Lehrfach Musik an den High-Schools in New York 1925. Zum Doktor der Philosophie im Hauptfach Musikwissenschaft promovierte er 1928 an der Universität in Frankfurt. 1940 übernahm er dann kriegsbedingt die Leitung eines Bataillons-Musikkorps. Nach Kriegsende und Kriegsgefangenschaft kehrte Löffler 1948 in seine unmittelbare Heimat zurück. Im Jahr 1953 erfolgte Löfflers Ernennung zum Studienprofessor. Im Jahr 1972 erhielt er für seine kulturpolitischen Leistungen vor allem für seinen Einsatz im Bereich des Blasmusikwesens das Bundesverdienstkreuz Erster Klasse. Die Gemeinde Karlstein erkannte ihm 1980 die Goldene Kommunale Verdienstmedaille zu. Am 1. April 1998 verstarb der fast 98 jährige in Alzenau. Zuvor hatte er sich noch mit einem Friedenschoral für zwei Solotrompeten und Blasorchester an einem europäischen Wettbewerb beteiligt. Er war der wohl älteste noch aktive Komponist Deutschlands.

Werken van Prof. Dr. Edmund Löffler

16,50 €
Harmonie-orkest DIN A4 Unter-/Mittelstufe Lezen
26,00 €
Harmonie-orkest Marsformaat Mittelstufe Horen Lezen
0,75 €
Koor (éénstemmig) Unterstufe
21,00 €
Harmonie-orkest Marsformaat Unterstufe Lezen
13,00 €
Koor SATB Unterstufe
16,50 €
Ensemble (koper) DIN A4 Unter-/Mittelstufe Lezen
21,00 €
Harmonie-orkest Marsformaat Mittelstufe Lezen
14,50 €
Ensemble (koper) DIN A4 Mittelstufe Lezen
10,50 €
Ensemble gemengd (hout/koper) DIN A4 Unterstufe Lezen
12,50 €
Ensemble (hout) DIN A4 Unterstufe Lezen
12,50 €
Ensemble (koper) DIN A4 Unter-/Mittelstufe Lezen
10,50 €
Koor SATB DIN A5 hoch Unter-/Mittelstufe
23,50 €
Harmonie-orkest Marsformaat Unterstufe Lezen
Leverbare partijen: 2
Harmonie-orkest Marsformaat Mittelstufe Lezen
21,00 €
Harmonie-orkest DIN A4 Mittelstufe Lezen
28,50 €
Harmonie-orkest Marsformaat Unterstufe Lezen
46,50 €
Harmonie-orkest DIN A4 Mittel-/Oberstufe Lezen
18,50 €
Harmonie-orkest Marsformaat Mittelstufe Lezen
10,50 €
Ensemble (koper) DIN A4 Unterstufe Lezen
28,50 €
Harmonie-orkest Marsformaat Unterstufe Lezen
28,50 €
Harmonie-orkest Marsformaat Mittelstufe Lezen
38,50 €
Harmonie-orkest DIN A4 Mittelstufe Lezen
10,50 €
Ensemble (koper) DIN A4 Unterstufe Lezen
70,00 €
Harmonie-orkest DIN A4 Mittel-/Oberstufe Lezen
10,50 €
Ensemble (hout) DIN A4 Unterstufe Lezen
28,50 €
Harmonie-orkest Marsformaat Mittelstufe Lezen
13,00 €
Koor SATB Mittelstufe
55,00 €
Harmonie-orkest DIN A4 Oberstufe Lezen
10,50 €
Ensemble (hout) DIN A4 Unterstufe Lezen
23,50 €
Harmonie-orkest Marsformaat Unterstufe Lezen
13,00 €
Koor SATB Unterstufe
10,50 €
Ensemble (koper) DIN A4 Mittelstufe Lezen